Wichtige Elterninformation (Stand: 06.01.2021)

« zurück zur Übersicht

 

Liebe Eltern!

Der aktuellen Stellungnahme des NRW-Schulministeriums ist zu entnehmen, dass voraussichtlich bis zum Ende des Januars 2021 der Präsenzunterricht für alle Schüler/innen im Land ausgesetzt wird. Zugleich weist man jedoch auf einen vorrangigen Blick auf die Schulen hin, wenn es zu Lockerungen kommen darf.

Dies bedeutet ab Montag, 11.01.2021 den Eintritt in das Distanzlernen, welches für die St. Norbert-Schule Vreden mit Informationen, Materialien und organisatorischem Geschehen vorrangig über das LOGINEO LMS gestaltet wird. Das Lernmanagementsystem soll als Plattform die grundlegenden Strukturen schaffen; gleichzeitig steht die Schule den Kindern und Eltern über vertraute Kommunikationswege zur Verfügung.

Am Donnerstag, 07.01.2021 erhalten wir aus Düsseldorf und Borken die konkreten Verfügungen und Anordnungen. Wir werden diese dann inhaltlich auswerten und in verlässliche Vorgehensweisen umsetzen.

Einige Hinweise möchten wir Ihnen dennoch bereits heute mitteilen.

Die Anmeldung zur Bedarfsbetreuung finden Sie im LOGINEO LMS, sobald wir die offiziellen Vorgaben haben. Gegenwärtig ist dort noch die Anmeldung für Donnerstag, 07.01.2021 und Freitag, 08.01.2021 hinterlegt (wird am Donnerstagmorgen ausgetauscht).

Prüfen Sie als Familie bitte gewissenhaft und umsichtig sowie nach Abwägung möglicher Alternativen, ob eine Bedarfsbetreuung in Anspruch genommen werden soll.

In Situationen, in denen wir als Schule eine Teilnahme an der Bedarfsbetreuung für wichtig halten, kommen wir auch auf die Familien zu.

Während der Bedarfsbetreuung findet kein regelhafter Unterricht statt. Wohl aber gibt es tägliche Leistungsphasen für angeleitetes Lernen und Arbeiten auf Basis des Materials aus dem Distanzgeschehen.

Bis zum Ende dieser Woche beraten die Lehrkräfte zudem mit der Schulleitung und der Schulsozialarbeit darüber, für welche Kinder ein technisch und personell unterstütztes Lernen wichtig ist, damit die Chancengleichheit größtmöglich gewahrt wird. Auch hier nehmen wir Kontakt zu den Familien auf.

Selbstverständlich dürfen Sie sich an die Schulleitung wenden, wenn Ihrem Kind bzw. Ihnen zu Hause der digitale Weg nicht zufriedenstellend zugänglich ist (telefonisch unter 02564/303-401 oder per E-Mail über schulleiter@norbertschule.de).

Eine Kontaktaufnahme ist auch bei fehlenden Zugangsdaten zum LOGINEO LMS oder damit verbundenen Schwierigkeiten wichtig.

Bitte sichten Sie weiter das LOGINEO LMS und die Homepage.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

St. Norbert-Schule Vreden
Schulleitung
Marcel Ludwig, Rektor